· 

Rezension zu "Beautiful Broken Hearts"

(Foto ist Eigentum von HarperCollins)

Broken Beautiful Hearts ist das erste Buch, welches ich von Kami Garcia gelesen habe . Durch die knallige Hintergrundfarbe des Covers fiel mir das Buch direkt ins Auge , allerdings bestärkte mich weniger das Cover sondern vielmehr der Klappentext, das Buch zu lesen ☺️

Karmi Garcia konnte mich mit der Geschichte von Peyton und Owen,  die wirklich stark , mutig und einfach zum gernhaben sind sowie ihren herausstechenden Nebencharakteren überzeugen :-)
Ihr moderner und flüssiger Schreibstil wirkt sich für mich sehr auf die Geschichte aus , sodass ich sagen muss ich empfand all die Gefühle der Liebesgeschichte und die Emotionen auf die Schicksale der Protagonisten eher oberflächlich als tiefgründig , aber , mich hat das hier nicht gestört , weil die Protagonisten jung sind und so wie all das hier erzählt wird , ist es altersgrecht und gut umgesetzt , der Humor rundete das ganze noch ein wenig ab 👍

Peyton´s und Owen´s Geschichte ist spannend , humor - und gefühlvoll , man wird lückenlos unterhalten , weil viel passiert , sodass nie langeweile aufkommt ;-)
Einige Dinge hätte ich gerne etwas informativer und ausführlicher gehabt , aber insgesamt ich hatte wirklich schöne Lesestunden und empfehle das Buch definitiv weiter <3

Vielen Dank an Harper Collins und Netgalley Deutschland für das bereitgestellte Exemplar , dies beeinflusst meine Meinung jedoch in keinster Weise !

(Foto ist mein Eigentum mit Inhalt von HarperCollins)

Kommentar schreiben

Kommentare: 4
  • #1

    Jenny (Mittwoch, 06 Februar 2019 14:15)

    Liebe Nina,

    vielen Dank für deine Rezension. Ich habe die Geschichte bisher erst angefangen und bin neugierig, ob sie mir auch so gut gefällt wie dir. Obwohl es schade ist, das die Geschichte nicht so tiefgründig ist, das lässt der Klappentext ja schon vermuten.

    Liebe Grüße
    Jenny

  • #2

    Nina (Mittwoch, 06 Februar 2019 15:56)

    Hallo Jenny ,

    vielen Dank für deinen Kommentar , ich wünsche dir viel Spaß beim lesen und würde mich sehr freuen , wenn du mir berichtest , wie du das Buch gefunden hast :-)

    LG
    Nina

  • #3

    Jenny (Mittwoch, 13 Februar 2019 09:24)

    Liebe Nina :)

    Ich habe das Buch jetzt zu Ende gelesen und muss dir zustimmen. Gerade zu Beginn ist das Buch doch sehr oberflächlich, was schade ist, weil es für die Autorin doch so ein wichtiges Thema ist und am Ende bleibt doch so einiges offen. Aber ansonsten ist es eine niedliche Liebesgeschichte <3

    Liebe Grüße
    Jenny

  • #4

    Nina´s heart is, where books are (Mittwoch, 13 Februar 2019 10:35)

    Liebe Jenny , danke fürdeinen Bericht .

    Es tut gut zu lesen, das jemand meine Worte teilt :-)

    Liebe Grüße

    Nina